Veranstaltungsorte

Skulpturengarten & Werkstatt

Das einzigartige Lädchen / Kreativurlaub Rieth

 

Skulpturen, Gartenkunst und Filzobjekte: Samstag bis Montag von 10.00 - 18.00 Uhr

Handgeschöpftes Papier fasziniert. Machen Sie eine Entdeckungsreise in die kleine, aber feine Papierwelt.

 

Sonderausstellung handgeschöpftes Papier | Kathleen Wergin

Handgeschöpftes Papier fasziniert. Machen Sie eine Entdeckungsreise in die kleine, aber feine Papierwelt.

 

Sonderausstellung Keramik- & Holzkunst aus dem Förderbereich des Ameos Pflegehauses: Sonntag von 10.00 - 18.00 Uhr

Der Ameos Förderbereich ist Anlaufpunkt für Menschen mit wesentlichen psychischen Erkrankungen oder Behinderungen. Ein wesentlicher Teil des therapeutischen Angebotes ist die Arbeit in der Töpfer- und Holzwerkstatt. Die Kunstwerke können in dieserm Jahr von den Besucher bewundert und natürlich gekauft werden.

Detaillierte Informationen hier.

Die Kulturscheune Rieth und Ihre Partner...

...freuen sich auf die 9. Teilnahme an der traditionellen Veranstaltungsreihe Kunst:Offen in Vorpommern.

 

Besuchen Sie die Gemeinschaftsausstellung mit Malerei, Bildhauerei in Stein und Holz, Zier-und Gebrauchskeramik, Fotografie, Schmiede und Holzarbeiten.

Schauen Sie den Künstlern bei der Entstehung ihrer Werke am Schmiedefeuer über die Schulter, lassen Sie sich von der kreativen Atmosphäre der Kulturscheune und ihrer Akteure zu einem eigenen kleinen Kunststück inspirieren.

 

Lounge mit Whiskey, Wein und guten Gesprächen. An der "Kunst-Pausen-Futterluke" gibt es wie gewohnt frischen Kaffee, Waffeln und Räucherfisch.

 

Wir freuen uns auf ein kreatives Pfingstwochenende mit Ihnen liebe Besucher und Gäste und wünschen Ihnen die Mannschaft der Kulturscheune Rieth.

 

Ausstellungen jeweils Samstag bis Montag von 10.00 - 18.00 Uhr

Überraschungsausstellung | Alte Schule Rieth

 

... wie der Name schon sagt: Lassen Sie sich überraschen! An allen Tagen: Maibowle & Imbiss

 

Ausstellungen jeweils Samstag bis Montag von 10.00 - 18.00 Uhr

Galerieraum Cafe "de Klönstuw"

Die in ihrer Malweise überaus überzeugende Berliner Künstlerin und Grafikerin Anke Jantzon-Mai mit ihren elementaren Himmels- und Blumenbildern in Öl ist zum fünften Mal bereits bei Kunst:Offen zu bewundern.

 

Im Cafe "de Klönstuw" gibt es natürlich wie in jedem Jahr leckere selbstgebacken Kuchen und Torten sowie heiße und kalte Getränke.

 

Ausstellung & Cafe jeweils Samstag bis Montag
von 14.00 - 18.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrike Siedl